#Ottostumm

FerroFinestra W40

FerroFinestra W40 bewahrt mit seinem klaren, eleganten Design authentisch den Stil, der die Architektur seit dem frühen 20. Jahrhundert nachhaltig geprägt hat. Zusammen mit den Profilen Stucco und W20 ist FerroFinestra W40 das einzige auf dem Markt, das die ursprüngliche Warmwalztechnik verwendet, die Ende des 19. Jahrhunderts eingeführt wurde. Ottostumm | Mogs FerroFinestra W40 ist in einem kompletten Sortiment an dicken Stahlprofilen erhältlich, die höchste Festigkeit garantieren. Das System ermöglicht es, sehr große Fenster mit minimalistischen Rahmen in allen Arten von Öffnungen zu schaffen: Dreh-, Klapp- und Klappfenster, Kippen und Drehen, Schwenken, Schieben und Falten.

SYSTEMMERKMALE

  1. Warmgewalzte Stahlprofile – hochpräzise Produktionslinien
  2. Vollprofil mit einer Dicke von 3 bis 5 mm
  3. sowohl interne als auch externe überlappende Sichtlinie
  4. selbstklebende, nicht schrumpfende Dichtungen
  5. Profiltiefe kompatibel mit Isolierglas bis 31 mm
  6. Große Auswahl an verschiedenen Glasleisten
  7. Große Auswahl an exklusiven Armaturen, sowohl zeitgenössisch als auch nach Originalentwürfen der Moderne
  8. Kompatibel mit unsichtbarem Kipp- und Drehöffnungsmechanismus
  9. Dreh-, Klapp- und
  10. Kippfenster, Dreh-Kipp-, Schwenkfenster, Schiebe- und Falttüren
  11. Oberflächenveredelung “Naturstahl” für einen industriellen Look der Innentrennwände sowie Beschichtung in allen RAL- oder kundenspezifischen Farben

GLASPERLEN

FV 1616A-01

FV 1520E-02

FV 1612R-00

FV 1520S-02

SCHARNIERE

C99001-12 Beispiel am Fenster

C99105-25 Beispiel am Fenster

C99008-12 Beispiel an der Tür

C99162-12 Beispiel am Fenster

C99107-25 Beispiel an der Tür

C99163-12 Beispiel an der Tür

C99322-12 Beispiel für ein Pivot-Fenster

C99328-04 Beispiel für eine Pivot-Tür

MATERIALIEN

Warmgewalzter Stahl

TECHNISCHE DATEN & DOWNLOADS

Laden Sie hier unterstützende Dokumente und Broschüren herunter
Downloads coming soon