rp tec 50-1

METALFORM IN PARTNERSCHAFT MIT

rp tec 50-1

Aufsatzfassade in Pfosten-Riegel-Bauweise für Stahl- und Holz-Unterkonstruktionen mit schmaler Ansichtsbreite von 50 mm. Zu den konstruktiven Vorteilen zählt unter anderem die Möglichkeit auch 00-Dachverglasungen auszuführen. Weiterer überzeugender funktionaler Vorteil: rp tec 50-1 erfüllt die Passivhaus-Anforderungen.

Planungsvorteile

  • Ansichtsbreite 50 mm für moderne, transparente Architektur
  • Glasdächer mit 0o-Neigung realisierbar
  • Vertikal- und Polygon-Fassaden bis 30o
  • Passivhaus-Anforderungen erfüllt
  • Auch als beheizte Fassaden ausführbar
  • 3-Ebenen-Dichtungssystem

Technische Daten

  • Widerstandsfähigkeit bei Windlast : +2000/-3200 Pa; Sicherheit +3000/-4800 Pa
  • Luftdurchlässigkeit : AE
  • Schlagregendichtheit : RE 1500
  • Stoßfestigkeit : E5-I5
  • Einbruchhemmung : RC 3
  • Wärmedurchgangskoeffizient : Ucw≥0,60 W/m²K (0,56 in Variante „Plus“)
  • Schallschutz : ≤ 47 dB

Verarbeitungsvorteile

  • Verarbeitungsfreundlich durch modularen Systemaufbau
  • Ausgereifte Verbindungsarten für eine rationelle Fertigung: Nagelbefestigungssystem, Setzbolzentechnik, Schraubverbindung

Sind Sie klar, Ihr Projekt anzugehen?

Egal, ob Sie Ihr nächstes Projekt planen oder einfach nur Hilfe benötigen, sprechen Sie mit unserem Expertenteam.

LASSEN SIE UNS REDEN